Anfrage für eine Baugrunduntersuchung

Sachverständige in der Nähe erstellen Ihnen individuelle Angebote für eine Baugrunduntersuchung:

Baugrunduntersuchung in Ritterhude 

zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 vor

Benötigen Gründungsgutachten zum Bau eines zweigeschossigen Einfa… DE-53506 Ahrbrück 09.07.2015

Es handelt sich um ein Grundstück in der Buchholzer Str. 54 in Be… DE-13156 Berlin 09.07.2015

Ich benötige ein Bodengutachten für die Herrengarten 22 in Bad Kr… DE-55545 Bad Kreuzna… 09.07.2015

Auf unserem Grundstück (ca. 617m²) in Magdeburg/Lemsdorf wollen w… DE-39118 Magdeburg 09.07.2015

Für ein Grundstück in Ritterhude-Werschenrege werde ich ein Baugr… DE-27721 Ritterhude 09.07.2015

Benötige ein Bodengutachten für den Bau eines Fertighauses. Boden… DE-56321 Brey 09.07.2015

Wir benötigen zum Bau unseres Hauses ein Bodengutachten des Baugr… DE-76344 Eggenstein 08.07.2015

Wir benötigen für unser Hausbau ein Baugrundgutachten und hätten … DE-14550 Groß Kreutz 08.07.2015

Wir benötigen für die weitere Planung unseres Einfamilienhauses f… DE-78573 Wurmlingen 08.07.2015

Benötige ein Baugrund- und eventuell Gründungsgutachten zum Bau e… DE-65451 Kelsterbach 08.07.2015

Ich benötige eine Bodenprobe für ein Bauvorhaben. DE-38468 Ehra-Lessie… 08.07.2015

Baugrunduntersuchung für Einfamilienhaus. DE-21220 Seevetal 08.07.2015

Ich benötige Angebote für Baugrund- und Gründungsgutachten. Gepl… DE-66894 Rosenkopf 07.07.2015

Ich benötige ein Bodengutachten für ein Gartenstück. Bebauung in … DE-38448 Wolfsburg 07.07.2015

Als Betreiber der SANA Klinikum Lichtenberg möchten wir auf unser… DE-10317 Berlin 07.07.2015

1400 m² großes Grundstück, soll mit einem Mehrfamilienhaus (2,5) … DE-12555 Berlin 07.07.2015

Es bei starken Regenfällen einen unangenehmen Geruch im Keller. D… DE-52152 Simmerath 07.07.2015

Ich benötige zum Bau eines Einfamilienhauses ein Bodengutachten DE-23560 Lübeck 06.07.2015

Drucken

Datum

09.07.2015, 09:17 Uhr

Gutachtenbereich

Baugrunduntersuchung

Beschreibung

Für ein Grundstück in Ritterhude-Werschenrege werde ich ein Baugrundgutachten benötigen. Bei dem Boden soll es sich um Lehmboden handeln, dementsprechend benötigen wir eine Auskunft, wie weit dieser Boden ausgekoffert werden sollte bzw. da das Haus höher stehen sollte, wie viel Meter Füllsand aufgeschüttet werden sollten. Darüber hinaus müssen wir das Regenwasser auf dem Grundstück versickern lassen. Hierfür wäre es für uns wichtig zu wissen, wann die Lehmschicht beginnt und wie tief sie geht, da innerhalb des Lehms das Wasser nicht versickern wird.

Ausführungsort

DE-27721 Ritterhude

Einfach anrufen