Anfrage für eine Baugrunduntersuchung

Sachverständige in der Nähe erstellen Ihnen individuelle Angebote für eine Baugrunduntersuchung:

Baugrunduntersuchung in Niederrieden 

zurück 1 2 3 4 5 6 7 vor

Wir benötigen ein Bodengutachten. Bitte nehmen Sie mit uns (gerne… DE-13469 Berlin 21.10.2016

Einfamilienhaus (Bungalow) ohne Keller ca. 125 m² Wohnfläche Ge… DE-04575 Neukieritzs… 21.10.2016

Ich benötige ein Bodengutachten nach Laga 20 für das Umweltamt La… DE-18069 Lambrechtsh… 21.10.2016

Boden-Mensch, Boden-Grundwasser. In Verbindung mit geotechnischen… DE-67063 Ludwigshafe… 21.10.2016

Wir bitten Sie um schnellst möglichstes Angebotsabgabe für ein Bo… DE-12439 Berlin 20.10.2016

Fläche 647 m², eben. Grundstück Blaubeurerstr. 74. DE-89077 Ulm 20.10.2016

Ich benötige ein Bodengutachten. DE-33378 Rheda 20.10.2016

Ich habe bereits gebaut. Folgende Situation: laut Bebauungsplan h… DE-87767 Niederriede… 20.10.2016

Fläche 934 m², eben, mit Keller. Es steht zur Zeit ein Haus, … DE-91341 Röttenbach 20.10.2016

Fläche ca. 582 m², geneigt zur Straße hin, mit Keller. Mit zwei S… DE-86529 Schrobenhau… 19.10.2016

Ich benötige ein Bodengutachten. DE-15344 Strausberg 19.10.2016

Ich benötige ein Bodengutachten. Bitte nehmen Sie mit mir Kontakt… DE-45481 Mülheim 19.10.2016

Ich benötige ein Gutachten über den Verdichtungsgrad einer Hofein… DE-85104 Pförring 19.10.2016

Fläche 537 m², geneigt, mit Keller. Gerne können Sie mich auch… DE-69151 Neckargemün… 19.10.2016

Fläche 185 m², eben, ohne Keller. Für ein Einfamilienhaus. DE-86420 Diedorf 18.10.2016

Bei Vorbereitung eines Baugrundes für einen bereits genehmigten m… DE-26486 Wangerooge 18.10.2016

Ich benötige ein Bodengutachten. DE-28197 Bremen 18.10.2016

Ich benötige ein Bodengutachten. Geplantes Bauvorhaben: Stadt… DE-14656 Brieselang 18.10.2016

Drucken

Datum

20.10.2016, 20:46 Uhr

Gutachtenbereich

Baugrunduntersuchung

Beschreibung

Ich habe bereits gebaut. Folgende Situation: laut Bebauungsplan hätte ich eine Rigole Einbauen müssen, dies habe ich nicht gemacht, da ich der Meinung bin, das mein Boden zu lehmig ist. Wir haben dann einen Sickerschacht verbaut der rund 4 tief ist. Rund 3,5 m kam mehr oder weniger nur Lehm. Nun geht es darum ob und wie ich eine Änderung machen muss. Ich selbst haben keinen Keller gebaut. Wir haben kein Gutachten angefertigt, da es eins von der Gemeinde für das Baugebiet gibt. Da ich aber ja auch die anderen Baugruben gesehen hab, kann es gut sein, das es bei den anderen Grundstücken kein Problem darstellt.

Was würde eine Bohrung für den Beweis kosten, das es sich um Lehmboden handelt.

Ausführungsort

DE-87767 Niederrieden

Einfach anrufen