Anfrage für eine Baugrunduntersuchung

Sachverständige in der Nähe erstellen Ihnen individuelle Angebote für eine Baugrunduntersuchung:

Baugrunduntersuchung in Adlwang 

1 2 3 4 5 6 7 8 vor

Baugrundstück mit Vornutzung und Hanglage. DE-42653 Solingen 31.03.2016

Im Wallbaumweg 6 ist ein Bauvorhaben mit 6 Wohneinheiten geplant.… DE-44894 Bochum 31.03.2016

Bitte um Kostenvoranschlag für Baugrundgutachten / Bodengutachten… DE-14547 Fichtenwald… 30.03.2016

Objekt war früher mit einer Weberei bebaut. Die Grundfläche beste… DE-08393 Meerane 30.03.2016

Wir haben ein ca 1.470 m² großes Grundstück in Hanglage ins Auge … AT-4541 Adlwang 30.03.2016

Ich habe ein Grundstück, auf dem ich bauen möchte. Vorab würde ic… DE-25436 Tornesch 29.03.2016

Baugrundstück, 484 m², nicht erschlossen. Ich habe nur bis zum 12… DE-12355 Berlin 29.03.2016

Wir möchten ein Baugrundgutachten für unser derzeit reserviertes … DE-09633 Halsbrücke 29.03.2016

Angebotsanfrage für Bodengrundgutachten für Einfamilienhaus DE-90762 Fürth 29.03.2016

Bitte um Kostenvoranschlag für eine Baugrunduntersuchung und Begu… DE-15738 Zeuthen 29.03.2016

Ich benötige ein Bodengutachten für ein Baugrundstück. Einfamilie… DE-97532 Ebertshause… 29.03.2016

Benötigt wird ein Bodengutachten im Baugebiet Dannert 3, Flurstüc… DE-27367 Sottrum 29.03.2016

Bitte um Angebot für die Erstellung eiens Baugrund- und Gründungs… DE-68723 Oftersheim 29.03.2016

Ich benötige in einem Rechtsstreit ein Bodengutachten für ein Bau… DE-36100 Petersberg 29.03.2016

Ölunfall: Heizöl sickert durch den Nachbarn zu uns. Unsere Quelle… DE-75305 Neuenbürg 29.03.2016

Ich bräuchte für ein 500 m² großes Grundstück für die oben angege… DE-85302 Gerolsbach 28.03.2016

Es handelt sich um ein 629 m² großes Grundstück im Neubaugebiet H… DE-24248 Mönkeberg 28.03.2016

Wir wollen uns ein 600 m² Grundstück an Main-Donau-Kanal kaufen. … DE-85049 Ingolstadt 28.03.2016

Drucken

Datum

30.03.2016, 13:32 Uhr

Gutachtenbereich

Baugrunduntersuchung

Beschreibung

Wir haben ein ca 1.470 m² großes Grundstück in Hanglage ins Auge gefasst und sind uns aber nicht ganz sicher ob eine Bebauung so einfach wäre.

Es gibt bereits eine Siedlung (ca. 7 Häuser) und unser Grundstück wäre am unteren Ende des Hanges und hier läuft natürlich das ganze Wasser von oben herab. Das besagte Grundstück selbst ist nicht sehr steil, auf einer Länge von ca 36 m eine Steigung von ca 8 m.

Unsere große Frage ist, ob eine Pfahlgründung notwendig ist oder nicht und das kann nur ein Bodengutachten klären.

Deshalb die Anfrage, was so ein Bodengutachten kosten würde.

Adresse des Objektes: Oberösterreich, 4541 Adlwang, Brückenweg.

Ausführungsort

AT-4541 Adlwang

Einfach anrufen