Anfrage für eine Baugrunduntersuchung

Sachverständige in der Nähe erstellen Ihnen individuelle Angebote für eine Baugrunduntersuchung:

Baugrunduntersuchung in Eltersdorf 

zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 vor

Ich benötige ein Bodengutachten. DE-52355 Düren 15.01.2017

Ich benötige ein Bodengutachten für ein Feuerwehrhaus mit Versa… DE-83083 Riedering 15.01.2017

Ich benötige ein Bodengutachten für eine geplante Bogensporthalle… DE-91058 Eltersdorf 14.01.2017

Er fragt, ob es mehr kostet, wenn eine Asphaltschicht über Objekt… DE-74379 Ingersheim 14.01.2017

Ich benötige ein Bodengutachten. DE-45899 Gelsenkirch… 14.01.2017

Ich benötige ein Bodengutachten. Für den Bau eines Bungalow ohne… DE-23758 Oldenburg i… 14.01.2017

Ich benötige ein Bodengutachten zur Erstellung eines Einfamilienh… DE-71404 Korb 14.01.2017

Ich benötige ein Bodengutachten. DE-47475 Kamp-Lintfo… 14.01.2017

Ich benötige ein Bodengutachten. DE-14656 Brieselang 14.01.2017

Ich benötige ein Bodengutachten, um sicherzustellen das ich auf d… DE-29482 Süthen 14.01.2017

Ich benötige ein Bodengutachten für eine Baulücke. Das Grundst… DE-53925 Kall 12.01.2017

Ich benötige ein Bodengutachten, was kostet mich das? 1050 m² … DE-75391 Gechingen 12.01.2017

Ich benötige ein Bodengutachten. DE-16548 Glienicke 12.01.2017

Ich benötige ein Bodengutachten. DE-53520 Insul 12.01.2017

Ich benötige ein Bodengutachten für ein Mehrfamilienhaus 43 x 8 m… DE-84072 Abens, Au i… 12.01.2017

Ich benötige ein Bodengutachten. 4 Bohrungen, jeweils an jed… DE-15345 Altlandsber… 12.01.2017

Ich benötige ein Bodengutachten für ein Einfamilienhaus mit Kelle… DE-72639 Neuffen 12.01.2017

Ich benötige ein Bodengutachten für mein Bauvorhaben. Das Bauvorh… DE-12209 Berlin 12.01.2017

Drucken

Datum

14.01.2017, 22:59 Uhr

Gutachtenbereich

Baugrunduntersuchung

Beschreibung

Ich benötige ein Bodengutachten für eine geplante Bogensporthalle. Ich brauche vorab ein Angebot, damit dies im Vorstand abgesegnet wird. Die Bogenhalle umfasst 31 x 16 m und soll auf dem Vereinsgrundstück in Eltersdorf gebaut werden. Es ist keine Unterkellerung geplant. Besonderheiten zum Grundstück: es liegt recht nah am Wiesengrund, dass mind. einmal im Jahr Hochwasser führt. Das Grundstück liegt ca. 2 m höher. Zudem wurde höchstwahrscheinlich der Abraum vom 2. Weltkrieg mit abgelagert. Eine Kontarminierung liegt nicht vor, weil auf dem Grundstück in den 60 er das Vereinshaus hingestellt wurde. Meine Anfrage: wie ist die Stabilität des Grundstückes und in welcher höhe ist mit Grundwasser zu rechnen.

Ausführungsort

DE-91058 Eltersdorf

Einfach anrufen