Anfrage für eine Baugrunduntersuchung

Sachverständige in der Nähe erstellen Ihnen individuelle Angebote für eine Baugrunduntersuchung:

Baugrunduntersuchung in Birkenheide 

zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 vor

Wir haben ein Grundstück gekauft und möchten gern ein Einfamilieh… DE-73630 Rohrbrunn 26.10.2017

Das Grundstück ist am Hang. Wir bauen auf Bodenplatte. Es wird ei… DE-34212 Melsungen 26.10.2017

Ich benötige ein Bodengutachten für einen Neubau mit Keller. DE-85410 Inkofen 25.10.2017

Wir wohnen an einem Bachlauf. Grundstücksfläche ca. 750 m², Gr… DE-86938 Schondorf 25.10.2017

Ich benötige ein Bodengutachten. DE-21031 Hamburg 25.10.2017

Ich benötige ein Bodengutachten für ein Bauvorhaben. DE-04539 Audigast 25.10.2017

Ich benötige ein Bodengutachten mit Probebohrungen an verschieden… DE-63505 Langenselbo… 25.10.2017

Ich benötige ein Angebot für ein Baugrundbeurteilung (nur mechani… DE-61118 Bad Vilbel 25.10.2017

Ich benötige ein Bodengutachten. DE-34516 Vöhl-Kirchl… 24.10.2017

Bauvorhaben: Neubau Einfamilienhaus, keine Unterkellerung, 2-3 Ge… DE-72622 Nürtingen 24.10.2017

Ich benötige ein Bodengutachten. DE-14548 Schwielowse… 24.10.2017

Wir möchten einen Keller mit 2,50 Deckenhöhe bauen. Hausgrundflä… DE-73268 Erkenbrecht… 24.10.2017

Ich benötige ein Bodengutachten. DE-18273 Güstrow 24.10.2017

Ich benötige ein Bodengutachten. DE-04109 Leipzig 24.10.2017

Ich benötige ein Bodengutachten für ein kleines Einfamilienhaus (… DE-16515 Zühlslake 24.10.2017

Wir benötigen ein Bodengutachten für ein Doppelhaus mit Keller. L… DE-82281 Wenigmünche… 24.10.2017

Ich benötige ein Bodengutachten. - Hausgrundfläche: 8,24 m x 1… DE-76887 Bad Bergzab… 23.10.2017

Am 13.10.2017 hatte ich einen Rohrbruch in der Wasserzuleitung (K… DE-67134 Birkenheide 23.10.2017

Drucken

Datum

23.10.2017, 07:52 Uhr

Gutachtenbereich

Baugrunduntersuchung

Beschreibung

Am 13.10.2017 hatte ich einen Rohrbruch in der Wasserzuleitung (Kunststoffrohr 1½ Zoll) von der Straße in mein Wohnhaus zu beklagen. Das Leitungswasser ist in die Drainage meines Hauses eingetreten und mit großer Wucht in einen Schacht in meinem Keller geflossen. Von hier wurde es von einer automatischen Pumpe hochgepumpt und in den Abwasserkanal eingeleitet. Ein Schaden im Haus selbst ist also nicht eingetreten.

Das Wasser ist schätzungsweise mehrere Stunden schon in meinen Schacht eingeflossen, bevor ich es bemerkt habe und Hilfe holen konnte. Die Wasserversorgung hat in der Nacht noch um 24:00 Uhr das Ventil der Wasserzuleitung zu meinem Haus abgesperrt. Der Wasserzufluss hat dann erst langsam nachgelassen, um schließlich um 18:00 Uhr am nächsten Tag ganz aufzuhören. Am 18.10. hat dann die Wasserversorgung einen Inliner (1Zoll) in mein Haus gelegt und an mein Leitungswassernetz im Haus angeschlossen.

In meinem Vorgarten, der 90 cm über Straßenniveau liegt (die Erde wurde vor 42 Jahren aufgeschüttet und mit einer Einfassungsmauer umgeben) hat sich auf einer Fläche von ca. 1 – 2 m² die Erde um ca. 15 cm abgesenkt. Diese Stelle liegt ca. 2 m von meiner Hausaußenwand und ca. 1 m seitlich der Zuleitung entfernt. Der Rohrbruch liegt ca. 2,20 m tief unterhalb meines Vorgartens. Von hier bis zum Kellerschacht, in den das Wasser reingeflossen ist, sind es in der einen Richtung ca. 22 m teilweise unterhalb der Terrasse beziehungsweise in der anderen Richtung um das Haus herum teilweise unterhalb der Garage 35 m Drainage.

Mein Problem ist jetzt folgendes: Ich bin mir jetzt nicht sicher, ob außer der beschriebenen (aus meiner Sicht harmlosen) Bodenabsenkung noch weiterer Schaden eingetreten ist, den ich z.Z. noch nicht feststellen kann. Es stellt sich die Frage, ob eventuell noch weitere Schäden zu befürchten sind, die erst später in einigen Jahren bemerkt werden (weitere Absenkungen im Erdreich eventuell unterhalb der Terrasse, Verschlämmung der Drainage o.ä.)? Sollte ich einen Gutachter zu Rate ziehen, der den Sachverhalt fachmännisch beurteilen kann. Wird der Schaden erst später festgestellt, ist die Entschädigung durch die Gebäudeversicherung eventuell infrage gestellt.

Ihre Meinung dazu würde mich interessieren. Welchen Rat für das weitere Vorgehen können Sie mir geben?

Ausführungsort

DE-67134 Birkenheide

Einfach anrufen