Anfrage für eine Baugrunduntersuchung

Sachverständige in der Nähe erstellen Ihnen individuelle Angebote für eine Baugrunduntersuchung:

Baugrunduntersuchung in Berlin 

1 2 3 4 5 6 7 8 vor

Ich benötige ein Bodengutachten für ein Einfamilienhaus. DE-55546 Pfaffen-Sch… 30.06.2017

Ich benötige ein Bodengutachten. DE-34277 Fuldabrück-… 30.06.2017

Ich benötige ein Bodengutachten. DE-44359 Dortmund 30.06.2017

Der Flaschenhalspark in Berlin-Kreuzberg, angrenzend zwischen Yor… DE-10965 Berlin 30.06.2017

Wir beabsichtigen in Neuenhagen, Stormstraße ein Einfamilienhaus … DE-15366 Neuenhagen 30.06.2017

Ich möchte gerne ein Angebot für eine Baugrunduntersuchung erhalt… DE-52525 Heinsberg 30.06.2017

Ich benötige ein Bodengutachten in der Schneiderhofstraße. DE-85540 Haar 30.06.2017

Bau eines Einfamilienhauses 9,75 x 11,85 m² mit Doppelgarage. … DE-78532 Tuttlingen 30.06.2017

Neubau in Althöhenschonhausen mit 69 m² Grundfläche. Gut zugängli… DE-13053 Berlin 29.06.2017

Neubau. Bebaute Fläche 85,36 m². Drei Geschosse inklusive Keller.… DE-89558 Böhmenkirch 29.06.2017

Er benötigt ein Bodengutachten. Bitte rufen Sie mich an. DE-67098 Bad Dürkhei… 29.06.2017

Ich benötige ein Abfallentsorgungsgutachten. DE-13407 Reinickendo… 29.06.2017

Ich benötige ein Bodengutachten. DE-13407 Berlin 29.06.2017

Ich benötige ein Bodengutachten. DE-47053 Duisburg 29.06.2017

Die Hausfläche soll 90 m² betragen. Es handelt sich um eine ebene… DE-17094 Groß Nemero… 29.06.2017

Im Zuge der geplanten Innenhofgestaltung bitte ich Sie hiermit um… DE-10117 Berlin 28.06.2017

Ich benötige ein Bodengutachten. DE-15366 Neuenhagen 28.06.2017

Der Nachbar hat Streusalz im Garten großflächig verteilt. Was ist… DE-95126 Schwarzenba… 28.06.2017

Drucken

Datum

30.06.2017, 09:49 Uhr

Gutachtenbereich

Baugrunduntersuchung

Beschreibung

Der Flaschenhalspark in Berlin-Kreuzberg, angrenzend zwischen Yorckstraße und Monumentenplatz wird durch die Grün Berlin GmbH bewirtschaftet.

Aufgrund vermehrt absterbender Birken (ca. vor 5 Jahren gepflanzt) auf der Wiesenböschung möchten wir Bodenproben entnehmen lassen, um Aufschluss über mögliche Ursachen zu erhalten.

Ich bitte Sie daher, um Abgabe eines Angebotes bis 07.07.2017 zu folgender Leistung.

1. Entnahme von Bodenproben vor Ort wie folgt:

- in ca. 50 - 100 cm Tiefe

- an 12 Stellen nach Absprache mit dem AG vor Ort und gemäß Plan anbei auf den Wiesenböschungen

- davon 6x an unterschiedlichen Wurzelballen der Birken und 6x von unterschiedlichen Böschungsstellen

2. Bodenanalyse auf:

2.1 Bodenart und Nährstoffgehalt

pH-Wert

N lösl.

Ammonium-N

Nitrat-N

Magnesium

Phosphor als P2O5

Kalium als K2O

2.2 Bodendichte (Verdichtungsgrad)

2.3 Untersuchung auf wurzelbürtige Pilze oder weitere Schadstoffe im Boden

3. Auswertung der Analyse mit Empfehlungen zur Schadensbekämpfung

Leistungserbringung: Juli 2017 nach terminlicher Absprache

Bilder und weitere Unterlagen erhalten Sie auf Anfrage.

Bei Fragen oder für Anregungen bezüglich der Untersuchungsmethoden stehe ich gerne zur Verfügung.

Ausführungsort

DE-10965 Berlin

Einfach anrufen