Anfrage für eine Baugrunduntersuchung

Sachverständige in der Nähe erstellen Ihnen individuelle Angebote für eine Baugrunduntersuchung:

Baugrunduntersuchung in Wenden 

zurück 1 2 3 4 5 6 vor

Ich benötige ein Bodengutachten für ein Einfamilienhaus mit Kelle… DE-14513 Teltow 10.12.2018

Für ein Gebäude sind 2 neue außenliegende Aufzüge geplant. Hofsei… DE-10825 Berlin 10.12.2018

Im kürzlich erschlossenen Neubaugebiet "Weinberg V" in Nieder Olm… DE-55268 Nieder-Olm 10.12.2018

Ich benötige ein Bodengutachten. DE-23968 Gägelow 10.12.2018

Für unserem Tennisverein benötigen wir ein Bodengutachten auf Ten… DE-77694 Kehl 10.12.2018

Meine Frau und ich wir interessieren uns für den Erwerb eines Gru… DE-57482 Wenden 10.12.2018

Ich benötige ein Bodengutachten. DE-96274 Schottenste… 10.12.2018

Wir benötigen ein Bodengutachten laut Din für ein Mehrfamilenhaus… DE-71732 Tamm 10.12.2018

Im kommenden Jahr möchte ich ein Einfamilienhaus in Hellenkamp ba… DE-58708 Menden 10.12.2018

Es soll ein Fertighaus auf eine Bodenplatte gesetzt werden. Die G… DE-71726 Benningen 10.12.2018

Ich benötige ein Bodengutachten. DE-63526 Erlensee 07.12.2018

Einfamilienhaus ca. 12 x 15 m² ohne Keller. DE-16359 Biesenthal 07.12.2018

Ich benötige ein Bodengutachten für ein Einfamilienhaus auf Boden… DE-97616 Bad Neustad… 07.12.2018

Ich benötige ein Angebot für folgende Leistungen: Gutachten üb… DE-91233 Neunkirchen… 06.12.2018

Ich benötige ein Bodengutachten für ein Einfamilienhaus mit Kelle… DE-04651 Bad Lausick 06.12.2018

Ich benötige ein Bodengutachten und Belastungswert für ein Grunds… DE-63867 Johannesber… 05.12.2018

Ich benötige ein Baugrundgutachten. DE-53424 Remagen 05.12.2018

Ich benötige ein Bodengutachten und eine Ermittlung des KF-Wertes… DE-23923 Selmsdorf 05.12.2018

Drucken

Datum

10.12.2018, 07:45 Uhr

Gutachtenbereich

Baugrunduntersuchung

Beschreibung

Meine Frau und ich wir interessieren uns für den Erwerb eines Grundstücks (ca. 600 m², leichte Hanglage, Neubaugebiet) zum Bau eines Einfamilienhauses (150 m² Wohnfläche). Verkäufer ist die Gemeinde Wenden.

Der Zuschlag bzw. die Vergabe sollen noch dieses Jahr erfolgen. Auf Grund der höheren Planungssicherheit (Finanzen/Termine), die wir anstreben, interessieren wir uns für ein Bodengrundgutachten. Folglich möchten wir auch Sie anfragen. Können Sie uns bitte dazu u.g. Fragen beantworten und uns Ihr bestes Angebot unterbreiten?

Fragen:

– Umfang des Gutachtens? Heißt: Was wird alles geprüft? Sprechen Sie basierend auf den Ergebnissen eine Empfehlung aus? Anzahl der Seiten des Berichtes?

– Prüfung/Ergebnisse in Anlehnung an DIN 4020?

– Hydrogeologisches Gutachten

– Dauer bis Fertigstellung

– Wann ist der frühestmögliche Beginn der Untersuchung nach Auftragsvergabe?

– Wann ist das Gutachten nach Beginn der Untersuchung verfügbar?

– Der Gutachter haftet für die Richtigkeit der Ergebnisse?

– Wir planen mit Erdwärme

Haben Sie vielen Dank für eine zeitnahe Antwort und Ihr bestes Angebot.

Ausführungsort

DE-57482 Wenden

Einfach anrufen