Anfrage für eine Baugrunduntersuchung

Sachverständige in der Nähe erstellen Ihnen individuelle Angebote für eine Baugrunduntersuchung:

Baugrunduntersuchung in Binz 

zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 vor

Ich benötige wohl alsbald ein Bodengutachten und ein Gutachten zu… DE-18609 Binz 25.08.2020

Ich benötige für einen Bauantrag ein aussagefähiges Baugrundgutac… DE-97318 Kitzingen 25.08.2020

Auf einem landwirtschaftlichen Grundstück wird ein aussagekräftig… DE-87727 Babenhausen 25.08.2020

Die Hausfläche beträgt ca. 13 m². Es ist kein Keller vorhanden. E… DE-17209 Walow OT Le… 25.08.2020

Für die Sanierung eines denkmalgeschützten Altbaus in Witten wird… DE-58454 Wittten 24.08.2020

Ich benötig ein Bodengutachten für eine Bodenlegung. Ich muss noc… DE-90559 Burgthann 24.08.2020

Ich benötige ein Bodengutachten. DE-14621 Grünefeld 24.08.2020

Wir benötigen ein Angebot für ein Bodengutachten um dieses bei de… DE-27259 Wehrbleck 24.08.2020

Wir benötigen ein Bodengutachten bzw. wohl eher ein Bodengrundgut… DE-16321 Bernau bei … 24.08.2020

Ich benötige ein unverbindliches Angebot für ein Bodengutachten. … DE-88356 Ostrach 24.08.2020

Wiir würden gerne ein Doppelhaus bauen und benötigen dafür ein Bo… DE-22149 Hamburg 24.08.2020

Ich benötige ein Bodengutachten. DE-24594 Grauel 24.08.2020

Ich suche eine Firma die mir ein Bodengutachten für mein Bauvorha… DE-74638 Waldenburg 24.08.2020

Ich benötige einen Bodengutachten sowie eine Höhenvermessung für … DE-95519 Vorbach 23.08.2020

Ich benötige ein Bodengutachten. DE-04808 Wurzen OT S… 23.08.2020

Ich benötige ein Bodengutachten und bitte um ein Angebot per Mail… DE-10170 New York 23.08.2020

Ich benötige ein Bodengutachten für ein Einfamilienhaus, ohne Kel… DE-04838 Eilenburg 21.08.2020

Ich benötige ein Bodengutachten für den Neubau eines Einfamilienh… DE-63796 Kahl 21.08.2020

Drucken

Datum

25.08.2020, 07:19 Uhr

Gutachtenbereich

Baugrunduntersuchung

Beschreibung

Ich benötige wohl alsbald ein Bodengutachten und ein Gutachten zu einer Regenwasserversickerung.

Wir ließen im Jahr 2014 einen Teil unseres Grundstückes mit Kunstrasen belegen. Da es sich um ein Ferienhaus handelt, sind wir der Meinung es technisch (Gartenbaufirma) und optisch recht ansprechend gestaltet zu haben.

Nun behauptet die Kommune Binz, dass es sich um eine versiegelte Fläche handelt, und strebt den Rückbau an.

Selber hat die Kommune Binz zwei Fußballfelder mit Kunstrasen belegt.

Der Untergrund besteht, wie an der Ostsee zu erwarten, aus rundkörnigem Sandboden.

Ausführungsort

DE-18609 Binz

Einfach anrufen