Anfrage für eine Baugrunduntersuchung

Sachverständige in der Nähe erstellen Ihnen individuelle Angebote für eine Baugrunduntersuchung:

Baugrunduntersuchung in Leipzig 

zurück 1 2 3 4 5 6
Drucken

Datum

01.04.2022, 11:57 Uhr

Gutachtenbereich

Baugrunduntersuchung

Beschreibung

Mein Anliegen bezieht sich auf eine Veranstaltung am Hamburger Bahnhof in Berlin.

Wir, als emotion works GbR, richten schon seit einigen Jahren das Bitkom Sommerfest dort aus.

In diesem Jahr möchten wir gerne als Sonnen- und Regenschutz ein Skyliner Zelt aufbauen. Das Sommerfest findet am 21. Juni statt.

Der Skyliner hat vier Füße 1,20 m x 1,20 m mit je 2,5t Gewicht pro Fuß.

Mögliche Streckenlast sind 40 kg/lfd m. Die Punktlast in Towernähe bis zu 1000kg.

Der Skyliner steht auf vier Towern, jeweils mit einer Fläche von 1,5 m².

Pro Tower werden etwa 2,5-3t Gewicht abgeleitet. Bei 1,5 m² ergibt sich somit eine Flächenlast von ca. 1,5-1,7t

Falls die Traglast des Platzes dies nicht zulässt, können Lastverteilplatten (1,5 m x 1,5 m) unter den Towern platziert werden, so dass sich das Gewicht pro m² auf ca.1,1-1,3t reduziert.

Können Sie mir eventuell auch kurzfristig eine Prognose zu dem Vorhaben geben?

Laut Dienstleistererfahrung und dessen Aussage, sollte es keine Bedenken bezügliche einer Absenkung des Bodens geben, dennoch möchten wir gerne auf Nummer sicher gehen.

Interessant und wichtig ist für uns zu wissen, wie aufwendig (Zeit und Kosten) eine Bodenbelastungsprüfung ist?

Ich freue mich über Ihre Rückmeldung.

Ausführungsort

DE-04107 Leipzig

Einfach anrufen